Reporter ohne Grenzen: Wie bloggt man richtig?

In vielen Ländern sind Blogs zu einer Gegenöffentlichkeit zu den etablierten, aber vom Staat zensierten Massenmedien geworden. Diese Blogger unterstützt die Journalisten-Organisation „Reporter ohne Grenzen“ jetzt mit einem Ratgeber für Blogger und Cyber-Dissidenten. Auf 81 Seiten werden nicht nur Tipps für das Bloggen gegeben, sondern auch gezeigt wie man wirklich anonym aus Ländern ohne Pressefreiheit bloggen kann.

Reporter ohne Grenzen

Die Inhalte des Ratgebers sind:

  • Was sind Blogs?
  • Die Sprache der Blogs
  • Die beste Software für Blogs
  • Wie installiert man einen Blog?
  • Wie bringt man einen Blog zum Laufen?
  • Welche ethischen Grundregeln soll man beachten?
  • Wie macht man seinen Blog für Suchmaschinen attraktiv?
  • Wie bloggt man erfolgreich?
  • Wie bloggt man anonym mit TOR?
  • Wie umgeht man die Zensur?

Download: eBook (PDF, 2,4 MB) „Handbook for Bloggers and Cyber-Dissidents“

via: Bibliothek von pdf eBooks

3 Gedanken zu „Reporter ohne Grenzen: Wie bloggt man richtig?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.