Zum Inhalt springen


That's Publishing - Weblog von Bernd Pitz


Fachverlage: Chancen für vertikale Netzwerke

Kristina Prokop, Adify – Vertical Network Solutions, im Gespräch mit mir über vertikale Netzwerke und deren Entwicklung in der deutschen Medienlandschaft. Prokop sieht die Medienunternehmen als Gatekeeper zu spezifischem Content. Gerade für Fachverlage könnten sich in diesem Bereich neue Geschäftsmodelle finden. “Der wichtigste Trend im Online-Advertising 2010 ist Enhanced Targeting”, so Prokop, da die Zeit  reif sei für diese Art des Marketings.

Das Interview führte ich im Auftrag des Media-TREFF der Vogel Business Media auf dem Digital Innovators Summit des VDZ in Berlin geführt.

« Innovationen durch Augmented Reality – Interview mit John Wilpers – Web 2.0: Die größten Fehler der Unternehmen im Mitmachnetz »

Info:
Fachverlage: Chancen für vertikale Netzwerke ist Beitrag Nr. 546
Author:
Eva Schmidt am 2. April 2010 um 19:00
Category:
Allgemeines,Innovation,Verlage,Video
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Einen Kommentar hinterlassen