Zum Inhalt springen


That's Publishing - Weblog von Bernd Pitz


Facebook: 500 Millionen Nutzer und noch mehr Fakten

Facebook überrascht immer wieder: Trotz anhaltender Debatten über Verletzungen von Datenschutz und Privatspähre scheint das Wachstum ungebrochen. Vor ein paar Tagen jubelte Gründer Mark Zuckerberg im eigenen Blog über  500 Millionen aktiver Nutzer (heißt: waren in den letzten 30 Tagen eingeloggt) weltweit. Die Macher von Online-MBA haben weitere erstaunliche Fakten zu Facebook in diesem Chart zusammen getragen:

Facebook: Facts You Didn't Know

« Nicole Simon über Social Media und Twitter im deutschen Mittelstand – Deloitte: Medien steuern ihr Online-Geschäft schlecht »

Info:
Facebook: 500 Millionen Nutzer und noch mehr Fakten ist Beitrag Nr. 499
Author:
Bernd Pitz am 26. Juli 2010 um 07:41
Category:
Innovation,Social Networks
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

5 Kommentare »

  1. Bernd Pitz

    Facebook: 500 Millionen Nutzer und noch mehr Fakten http://bit.ly/baL8co

    #1 Trackback vom 26. Juli 2010 um 06:44

  2. Facebook Marketing

    Facebook: 500 Millionen Nutzer und noch mehr Fakten » That's … http://bit.ly/dB8gCJ

    #2 Trackback vom 26. Juli 2010 um 07:10

  3. Bernd Pitz

    Blogging: Facebook: 500 Millionen Nutzer und noch mehr Fakten: Facebook überrascht immer wieder: Trotz anhaltender… http://bit.ly/dB8gCJ

    #3 Trackback vom 26. Juli 2010 um 12:11

  4. Thorsten Ulmer – Dialog, Design, Datendrang, Webdesign, Screendesign, Blogger, Social Media » Zwei Infografiken zum Thema Facebook

    [...] Via Bernd Pitz [...]

    #4 Pingback vom 27. Juli 2010 um 03:18

  5. Greenpeace Kampagne: “Help us get Facebook to unfriend coal” (Video) | Facebook, Strom, Greenpeace, Video, Energie, Falle | Neidgruen.de

    [...] man kann noch sehr viele neue Freunde finden. Denn Facebook ist gross. Sehr gross sogar. Mehr als 500 Millionen User tummeln sich derzeit im grössten Social Network der [...]

    #5 Pingback vom 02. Oktober 2010 um 20:56

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar